hund vergiftet was tun

Antworten Sie:
Suchen Sie sofort einen Notfalltierarzt auf. Glücklicherweise gibt es bestimmte Behandlungen, die von Tierärzten eingesetzt werden, um den Auswirkungen des Giftes entgegenzuwirken und das Leben Ihres Haustieres zu retten. Tierärzte verwenden Gegenmittel für bestimmte Gifte und spezifische Antibiotika für einige Bakterien. Patienten, deren Körper so empfindlich ist, dass sie ein Gegenmittel oder ein Antibiotikum nicht vertragen, nehmen an einem Transfusionsprogramm teil, bevor sie eine Dosis eines dieser Medikamente erhalten.

Versuchen Sie, wenn möglich, mit Wasserstoffperoxid Erbrechen herbeizuführen, sofern es nicht zu giftig ist. Wenn Sie nichts anderes zur Hand haben als Spülmittel – mischen Sie Spülmittel mit Wasser und geben Sie es in den Mund des Tieres oder geben Sie 1/4 Teelöffel in das Futter oder die Milch und füttern Sie es von dort aus

Dieser Beitrag wurde unter My Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.